Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kerstin Eisenreich

CDU-Position zu Straßenausbaubeiträgen wird immer weniger haltbar

Zum heutigen Beitrag in der Mitteldeutschen Zeitung »CDU im Straßen-Wahlkampf« erklärt die Abgeordnete Kerstin Eisenreich: Weiterlesen

Presseerklärungen

Thomas Lippmann

Bildungsminister legt negative Jahresbilanz vor

Einem Beschluss des Landtages aus dem Jahr 2014 folgend hat das Bildungsministerium mit dem Ende des 1. Schulhalbjahres seinen 5. Kurzbericht zur Entwicklung von Schülern, Lehrkräften und der daraus folgenden Unterrichtsversorgung im laufenden Schuljahr vorgelegt. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher, Thomas... Weiterlesen


Stephan Krull (LAG Betrieb & Gewerkschaft)

Solidarität - Tarifkonflikt bei Euroglas in Haldensleben und Osterweddingen

Auch die vierte Tarifverhandlung für die Beschäftigten von Euroglas (200 Beschäftigte in Osterweddingen, 300 Beschäftigte in Haldensleben) hat Anfang Februar trotz intensiver Bemühungen der Tarifkommission keinen Erfolg gebracht. Die IGBCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie) fordert unter anderem, das Altersvorsorge, Schichtzulagen und... Weiterlesen


Kristin Heiß

Keine Fehler im Verkehrsministerium

Zur heutigen Zeugenvernehmung des Haushaltsbeauftragten des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr (LMV) im 15. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Landtages erklärt die Obfrau der Fraktion, Kristin Heiß: Weiterlesen


Kerstin Eisenreich

Verlautbarungen aus den Reihen der Koalition sollen sich offensichtlich in weiße Wölkchen auflösen

Zur Debatte um die Zukunft der Straßenausbaubeiträge erklärt die Abgeordnete Kerstin Eisenreich: Weiterlesen


Katja Bahlmann

Konzept der Grundrente sollte Anlass für einen konstruktiven Dialog sein - Solidarische Mindestrente ist der bessere Weg

Zur Diskussion über die Grundrente erklärt die seniorenpolitische Sprecherin Katja Bahlmann: Weiterlesen

Weitere Meldungen

Andreas Höppner

Wir müssen gemeinsam Haltung zeigen und dies öffentlich.

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt unterstützt den Aufruf »KLAR UND DEUTLICH: DER EXTREMEN RECHTEN ENTGEGEN TRETEN! FÜR EINE OFFENE UND PLURALE GESELLSCHAFT.« und ruft alle Menschen, die für eine offene Gesellschaft einstehen auf, sich an der Demonstration am 16. September in Köthen (Anhalt) zu beteiligen. »Es ist nicht die Zeit wegzuschauen und hinter verschlossenen Türen sitzend zu glauben, es wäre alles nicht so schlimm. Wir müssen gemeinsam Haltung zeigen und dies öffentlich.« so der Landesvorsitzende Andreas Höppner. Weiterlesen


Andreas Höppner

DIE LINKE ist die einzig glaubwürdige Stimme des Ostens.

Zu den am 28. und 30. August 2018 veröffentlichten Ergebnissen des Sachsen-AnhaltTRENDs von infratest/dimap im Auftrag des MDR erklärt der Landesvorsitzende Andreas Höppner: Weiterlesen


Andreas Höppner

Das Land endlich vom Kopf auf die Füße stellen.

Pressemitteilung zum Abschluss der 3. Tagung des 6. Landesparteitags am 23. Juni 2018 im Kulturhaus Benndorf. Weiterlesen


Andreas Höppner, Thomas Lippmann

Zum Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Zum 8. Mai 2018 erklären der Landesvorsitzende der Linken Sachsen-Anhalt Andreas Höppner und der Fraktionsvorsitzender Thomas Lippmann: Weiterlesen


Regionalkonferenzen der Linken in Sachsen-Anhalt

Im Mai 2019 werden in Sachsen-Anhalt die Kommunalwahlen und die Wahlen zum Europäischen Parlament stattfinden. Auf fünf Regionalkonferenzen wollen wir mit Euch über LINKE Erfahrungen und Zukunftsvisionen für eine solidarische, gerechte, friedliche, kommunale und europäische Gemeinschaft reden. Wir wollen Euer Erfahrungswissen nutzen. Denn Ihr wisst am besten, welches die drängendsten Probleme vor Ort sind, aber auch wo wir als LINKE in der Vergangenheit mit unserer Arbeit innerhalb und außerhalb der kommunalen Vertretungen Erfolge erzielt und das Leben der Menschen verbessert haben. Lasst uns Ideen und Erfahrungen austauschen und zusammentragen. Eure Impulse wollen wir mitnehmen und in die Erstellung der Kommunalpolitischen Leitlinien 2019 einfließen lassen. Wir freuen uns auf Euer Kommen und den gemeinsamen Gedankenaustausch. Die einzelnen Termine gibt es hier.  Weiterlesen


  1. Landestermine
    18:30 - 21:00 Uhr
    Magdeburg, Landesgeschäftsstelle

    Landesvorstandssitzung

    mehr

    In meinen Kalender eintragen

Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Tel. 0391 732 48 40
Fax 0391 732 48 48
E-Mail 

Banner "Nazis raus aus dem Internet"