Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen des Landesverbands und der Fraktion im Landtag


Thomas Lippmann

Zweites Halbjahr mit Hybrid- oder Wechselunterricht starten

Zu den Plänen, die Schulen wegen der weiterhin hohen Zahl von Neuinfektionen auch im Februar weiter geschlossen zu halten, erklärt der Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher, Thomas Lippmann: »Obwohl die Schulen jetzt seit vier Wochen geschlossen sind, gibt es gerade in Sachsen-Anhalt, ebenso wie in allen anderen östlichen... Weiterlesen


Stefan Gebhardt, Landesvorstand

Landesvorstand schlägt Jan Korte (MdB) als Spitzenkandidat für Sachsen-Anhalt zur Bundestagswahl vor.

Auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Stefan Gebhardt, hat sich der Landesvorstand in seiner gestrigen Sitzung ohne Gegenstimmen dafür ausgesprochen, Jan Korte (MdB) als Spitzenkandidat der Vertreter:nnenversammlung zu empfehlen. Jan Korte selbst hat seine Bereitschaft dem Landesvorsitzenden gegenüber erklärt. »Seit vielen Jahren zählt Jan Korte... Weiterlesen


Eva von Angern

Dramatische Situation bei betroffenen Unternehmen und Selbstständigen bedroht die Akzeptanz der Pandemie-Bekämpfung und das Vertrauen in politische Institutionen.

Zu den schleppend anlaufenden und unzureichenden finanziellen Unterstützungen für die Unternehmen in Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Eva von Angern: »Von den von Landes- und Bundesregierung versprochenen Hilfszahlungen während des zweiten Lockdowns sind bisher viel zu wenige bei den... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

AfD-Chef spielt für politische Stimmung mit Menschenleben

Angesichts der hohen Infektions- und Sterbezahlen in Sachsen-Anhalt eine Öffnung der Geschäfte und Restaurants zu fordern, ist – wie es die AfD getan hat – unverantwortlich. Dazu erklärt Stefan Gebhardt, parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE: »Die Initiative zur illegalen Öffnung des Einzelhandels und der Restaurants fußt auf... Weiterlesen


Henriette Quade

Halle-Attentat – Widersprüche zwischen Darstellungen von Betroffenen und Polizei bleiben bestehen.

Heute tagt erneut der Untersuchungsausschuss zum Anschlag von Halle. Nach dem am 23. Dezember vier Betroffene aus der Synagoge aussagten, wurde heute die Einsatzleitung zu der Betreuung der Betroffenen am Tag des Anschlags befragt. Dazu erklärt Henriette Quade, innenpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE: »Es... Weiterlesen

Weitere Presseerklärungen der Fraktion DIE LINKE. Sachsen-Anhalt im Landtag gibt es hier

Presserklärungen aus Kreis- und Stadtverbänden

DIE LINKE im Kreistag Harz

Sicherung des Harzklinikums als kommunale Einrichtung ist das Gebot der Stunde

Zur heutigen Kundgebung zum Erhalt der Lungenklinik und weiterer Fachbereiche im Harzklinikum erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Carsten Nell: Die Sorgen und Nöte der Teinehmer*innen an der Demonstration heute vor dem Kreistag nehmen wir sehr ernst. Für uns steht die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen... Weiterlesen


Monika Hohmann als Direktkandidatin nominiert

In der letzten Mitgliederversammlung des Ortsverbandes der Partei DIE LINKE QuBa (Quedlinburg/Ballenstedt) wurde Monika Hohmann einstimmig für die Direktkandidatur im Wahlkreis Quedlinburg empfohlen. Die endgültige Aufstellung aller Direktkandidaten für den Harzkreis wird am 14.11. in Halberstadt erfolgen. Ebenfalls wurde ein neuer Ortsvorstand... Weiterlesen


Wernigeröder LINKE stellt sich neu auf

Der Ortsverband DIE LINKE.Wernigerode hat einen neuen Vorstand. Ruth Fiedler wird künftig die Wernigeröder Linkspartei leiten. Unterstützt wird sie dabei von Inge Lande und Norbert Tholen als stellvertetende Vorsitzende, Maika Neie komplettiert den Vorstand. Dies wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung entschieden. Christian Härtel trat... Weiterlesen

Landesgruppe Sachsen-Anhalt DIE LINKE. Im Bundestag

Jan Korte

Kauder offenbart Hilflosigkeit der Union

Kauders als Schlaumeiersprüche getarnten Pöbeleien gegen Muslime offenbaren eine Hilflosigkeit der Union im Umgang mit der AfD, die Mitleid erwecken könnte, wäre sie nicht so gefährlich. Chauvinistische Antidemokraten und Menschenfeinde bekämpft man nicht durch Übernahme ihrer Positionen. Im Gegenteil: Demokratie, Rechtsstaat, Menschenwürde und... Weiterlesen


Jan Korte

Je schlimmer die Lage, umso stärker wird die Rechte

Ein großer Teil der AfD-Wähler seien »nicht einfach Rassisten«, sagt LINKEN-Fraktionsvize Jan Korte. Ein Interview zur Krise seiner Partei und den wachsenden Rechtspopulismus – von Matthias Meisner. Weiterlesen


Jan Korte

Steuerbetrug zerstört Vertrauen in die Politik

»In Schäubles wirklichem Haushalt steht keine schwarze Null, sondern ein Minus von 50 Milliarden. So hoch schätzt die Deutsche Steuergewerkschaft die Mindereinnahmen der Bundesrepublik durch Steuerbetrug. Wer auf 50 Milliarden verzichtet und dafür Kommunen zum Kaputtsparen zwingt, Rentner Pfand sammeln lässt oder den staatlichen Bildungsauftrag... Weiterlesen


Pressekontakt

Pressesprecher Alexander Sorge

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Straße 3
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 732 48 50
Fax:      0391 732 48 48
presse(at)dielinke-lsa.de