Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen des Landesverbands und der Fraktion im Landtag


Amira Mohamed Ali, Dr. Dietmar Bartsch, Eva von Angern, Janina Böttger und Dr. Silvia Ristow

Soziale Gerechtigkeit, eine Herausforderung des Jahrzehnts – DIE LINKE: gemeinsam in Kommunen, Land und Bund – Wörlitzer Erklärung

Amira Mohamed Ali, Dr. Dietmar Bartsch, Eva von Angern, Janina Böttger und Dr. Silvia Ristow erklären: Die Unsicherheit wächst. Wie bleibt mein Leben bezahlbar, fragen sich die Menschen angesichts der Preis- und Energiekrise. Bereits die Pandemie hat viele Haushalte an persönliche und existentielle Grenzen gebracht. Auch im Lockdown machte arm... Weiterlesen


Wulf Gallert

Stopp der Sanktionen gegen Russland in Reaktion auf den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine ist kein vernünftiger Weg

Zu den aktuellen Hilferufen der Handwerkerschaft in Sachsen-Anhalt betont Wulf Gallert, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: »Die Hilferufe der Handwerker:innen, u. a. aus Dessau und Halle, sind Ausdruck einer realen Existenzbedrohung, insbesondere der Handwerksbetriebe, die eine hohe Energieintensität haben. Während... Weiterlesen


Nicole Anger

Stationäre Pflege ist Daseinsvorsorge und kein exklusives Luxusgut

Am 23. August berichtete die Magdeburger Volksstimme über explodierende Heimkosten und wachsende Belastungen für Bewohner:innen in den stationären Pflegeeinrichtungen. Dazu betont Nicole Anger, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: »Seit Jahren ist der Trend erkennbar, dass die Anzahl an Bewohner:innen von stationären... Weiterlesen


Janina Böttger, Eva von Angern

Gasumlage kippen!

Zur Gasumlage und den Forderungen des DGB und der AWO in Sachsen-Anhalt erklären die Landesvorsitzende Janina Böttger und die Fraktionsvorsitzende Eva von Angern: Die Landesvorsitzende Janina Böttger: »Die Politik muss die Gasumlage schleunigst kippen, weil sie die Energiekrise auf dem Rücken der Bürgerinnen und Bürger austrägt. Längst nicht alle... Weiterlesen


Thomas Lippmann, Monika Hohmann

„Belastende“ Sommerferien für Abiturient*innen in der Gemeinschaftsschule Albert Schweitzer in Aschersleben

Die Sommerferien, die eigentlich der Erholung für Schüler*innen und Lehrer*innen und zum Sammeln neuer Kräfte für das kommende Schuljahr dienen, werden für die Abiturient*innen der Gemeinschaftsschule Albert Schweitzer in Aschersleben in diesem Jahr zum Alptraum. Sie erhielten in diesen Tagen die Nachricht, dass sie ihr Abitur nicht an ihrer Schule... Weiterlesen

Weitere Presseerklärungen der Fraktion DIE LINKE. Sachsen-Anhalt im Landtag gibt es hier

Presserklärungen aus Kreis- und Stadtverbänden

Atommüll und "Ehrlichkeit"

!Transparenzhinweis: wir haben einen Fehler korrigiert. Reichardt ist nicht aufgestanden, sondern hat nur den Zuruf getätigt! Als vor knapp einem Jahr bekannt wurde, dass im Burgenlandkreis aufgrund dessen Bodenstruktur ein Atommüllendlager entstehen könnte, war die Empörung groß. „Niemand möchte ein Atommüll-Endlager vor der Tür haben“, titelte... Weiterlesen


Jan Korte: Klare Absage an Forderung nach Erhöhung der Wochenarbeitszeit

Harzkreis. Um die Rentenkassen vermeintlich zu stärken und den Fachkräftemangel zu bekämpfen, hat Siegfried Russwurm, der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), die Ausweitung der Wochenarbeitszeit auf 42 Stunden gefordert. Dies ruft in der Harzregion Kritik und Widerspruch hervor. So erteilt der regionale... Weiterlesen


Nicklas Kurzweil, Co-Vorsitzender des Kreisverbandes

Wir spenden Mobilität!

Das 9-€-Ticket scheint ein Erfolg zu werden. Über 16 Mio. mal wurde das Billigticket inzwischen verkauft. Das verdeutlicht, wie sehr ein bezahlbarer ÖPNV gebraucht und gewünscht ist. Nun ist die Politik nicht nur in der Pflicht das 9-€-Ticket zu verlängern und Bus und Bahn angemessen auszubauen, besonders hier im ländlichen Raum, sondern ärmeren... Weiterlesen

Landesgruppe Sachsen-Anhalt DIE LINKE. Im Bundestag

Jan Korte

Europa retten, indem wir es ändern

Ich gehöre zu einer Generation, die wie selbstverständlich mit und in Europa groß geworden ist. Mit 18 hatte ich das große Glück und Privileg, das Großartige an Europa zu erleben. Im Sommer ging es mit Freunden und Rucksäcken wochenlang kreuz und quer durch Europa: Am Bahnhof, im Zug oder am Strand wurde geschlafen, billigster Wein getrunken und –... Weiterlesen


Jan Korte

Dogmatischer Kormoranschutz verspielt Akzeptanz für Artenschutzmaßnahmen

Der Kormoran ist europaweit wieder stark verbreitet. Vom im europäischen Binnenland ehemals fast ausgerotteten Vogel lebten 1980 noch 794 Brutpaare auf dem Gebiet der heutigen Bundesrepublik. Unter strenger Unterschutzstellung ist der Bestand mittlerweile auf knapp unter ca. 25.000 Brutpaare angewachsen und stagniert seitdem, was darauf hindeutet... Weiterlesen


Rosemarie Hein

Grundsätze für ein Bundesbildungsrahmengesetz vorgelegt

Mit Grundsätzen für ein Bundesbildungsrahmengesetz wird ein besonders ambitioniertes Projekt angepackt. Um dieses Thema qualifiziert in die öffentliche Debatte zu tragen, liegen jetzt dazu Texte vor. Weiterlesen


Pressekontakt

Pressesprecher:in
Anke Lohmann

Alexander Sorge

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Straße 3
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 732 48 50
Fax:      0391 732 48 48
presse(at)dielinke-lsa.de