Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen


Landesvorstand DIE LINKE. Sachsen-Anhalt

»Sexismus entgegentreten – Unterstützungsstrukturen für Betroffene aufbauen, antisexistische Arbeit erweitern«

Wir sind bestürzt über die Fälle sexualisierter Gewalt. Wir bedauern, dass Menschen in unseren Parteistrukturen Opfer von Übergriffen wurden und zu lange zu wenig Gehör dafür fanden und bitten dafür um Entschuldigung. Deshalb danken wir besonders den Betroffenen für ihre Bereitschaft, Diskriminierungen und sexuelle Übergriffe zu benennen sowie dem... Weiterlesen


Janina Böttger

Zum Weltfrauentag – Geflüchtete Frauen und Familien brauchen besonderen Schutz

Zum 8. März erklärt die designierte Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Sachsen-Anhalt Janina Böttger: Der Großteil der Geflüchteten aus der Ukraine sind Frauen und Kinder. Familien sind durch den Krieg zerrissen und in Ungewissheit über das Schicksal der Zurückgeblieben. Frauen tragen in dieser Situation besondere Verantwortung, ihre Kinder so gut... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

Gegen den Hass – 10 Jahre Selbstenttarnung des rechten Terrornetzwerkes NSU

Der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Sachsen-Anhalt, Stefan Gebhardt, erklärt: »Nach dem gescheiterten Überfall in Eisenach am 4. November 2011 begann die Selbstenttarnung der Terrorgruppe NSU. Mehrere Videos wurden als eine letzte Drohung verschickt, - eines davon adressiert an die „PDS Geschäftsstelle“ in Sachsen-Anhalt. Die Collage aus... Weiterlesen

Presseerklärungen der Landtagsfraktion


Nicole Anger

Kinderfördergesetz mit Ablaufdatum bedeutet nur Unsicherheiten

Am Mittwoch wurden im Landtag die Verlängerung der Beitragsermäßigung bei Familien mit mehreren Kindern, die Finanzierung der Fachberatungskräfte in den Landkreisen sowie die Finanzierung zusätzlicher Fachkräfte in Tageseinrichtungen mit besonderen Bedarfen als auch die Schulgeldfreiheit für angehende Erzieher:innen im Kinderfördergesetz... Weiterlesen


Eva von Angern, Henriette Quade

Geiselnahme in Burg – desaströse Kommunikation durch die Landesregierung

Nach der gestrigen Sitzung des Rechtsausschusses betont Eva von Angern, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und rechtspolitische Sprecherin: »Die bisherige Kommunikation der wiederholten Probleme mit dem Halle-Attentäter Stephan B. durch die Landesregierung ist einfach nur miserabel und lässt die Empathie für die Sorgen und Ängste der Überlebenden... Weiterlesen


Monika Hohmann

Ostdeutsche Lebensleistung anerkennen – Gerechtigkeitsfonds für DDR-Renten

Monika Hohmann, seniorenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, hat heute einen Antrag zur Anerkennung ostdeutscher Lebensleistungen in den Landtag eingebracht und betont dazu: »Die Ankündigung eines Härtefallfonds für DDR-Renten hatte riesige Hoffnungen geweckt. 2018 nahm die damalige Bundesregierung einen entsprechenden Passus im... Weiterlesen


Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Tel. 0391 732 48 40
Fax 0391 732 48 48
E-Mail