Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bundestags-LINKE unterstützt Harzer Volleyball-Nachwuchs

Harzkreis. Der Förderverein der LINKEN-Bundestagsfraktion und der sachsen-anhaltische Bundestagsabgeordnete Jan Korte gehören seit vielen Jahren zu den Unterstützern des Ehrenamtes und der Förderung von Sport, Brauchtum und Sozialem. Zu den jüngst Geförderten gehört der „Kreisfachausschuss Volleyball Harz“. Er hatte einen Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt, der in Höhe von 350 Euro positiv beschieden wurde.

Korte: „Es freut mich, mit der Spende einen kleinen Beitrag zur Unterstützung der Nachwuchsarbeit beitragen zu dürfen. Das Geld ist für die Anschaffung einheitlicher Trikots für das Volleyball-Training bestimmt. Der Kreisfachausschuss Volleyball unternimmt große Anstrengungen die durch die Corona-Pandemie verursachten Einbrüche in der Nachwuchsarbeit zu überwinden. Dazu wurden in ausgewählten Grundschulen Arbeitsgemeinschaften mit talentierten Mädchen und Jungen der Klassenstufen 2 bis 4 gebildet und ein Anfängertraining mit einem lizensierten Jugendtrainer aufgenommen“, informiert der Linkspolitiker.

Zum Hintergrund der Spendentätigkeit: Der "Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V." finanziert sich und seine Aktivitäten aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden der LINKEN-Bundestagsabgeordneten. Er wurde gegründet, um vor allem Projekte der Kinder- und Jugendarbeit, der Selbsthilfe, der Freien Wohlfahrtspflege, Kultur und Sport zu fördern. Auch Jan Korte spendet monatlich einen Teil seines Einkommens für den guten Zweck an den Fraktionsverein. 


Pressekontakt

Pressesprecher:in
Anke Lohmann

Alexander Sorge

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Straße 3
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 732 48 50
Fax:      0391 732 48 48
presse(at)dielinke-lsa.de