Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Foto: Frank Schwarz
Linksfraktion, Jan Korte

„Arbeitsplätze schützen! Unsicherheit bekämpfen! Zukunft gestalten!“ - Einladung zur Online-Betriebs- und Personalrätekonferenz

Harzkreis. Der regionale LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte lädt interessierte Einwohnerinnen und Einwohner der Harzregion am Donnerstag, 29. Juli, zu einer Online-Veranstaltung seiner Fraktion ein.

Wie Korte weiter mitteilt, trägt die Betriebs- und Personalrätekonferenz im Online-Format den Titel: „Arbeitsplätze schützen! Unsicherheit bekämpfen! Zukunft gestalten!“. Darin geht es um die im Umbruch befindliche Arbeitswelt, die alle vor große Herausforderungen stelle.

Unter der Vorgabe, nachhaltiger und digitaler zu wirtschaften, geraten Branchen und Arbeitsplätze zunehmend unter Druck, so Korte. „Der aktuelle Strukturwandel betrifft nicht nur den Bereich der Industrie, sondern reicht weit in die Dienstleistungsbranche hinein“, führt der Linkspolitiker weiter aus.

„Als Linksfraktion im Deutschen Bundestag möchten wir mit Ihnen gemeinsam diskutieren, uns austauschen, wie Arbeitsplätze geschützt und wie die Veränderungen in der Arbeitswelt sozial gestaltet werden können.“

Die Online-Veranstaltung findet von 11.00 bis 14.45 Uhr statt, an der u.a. die Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl und Klaus Ernst (Vorsitzender des Bundestags-Wirtschaftsausschusses) sowie weitere kompetente Gesprächspartner aus Handel, Gewerkschaften und der Sozialwissenschaft teilnehmen werden.

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Interessenten nach Anmeldung

auf: www.linksfraktion.de/termine. Der Zugangslink wird am 29. Juli 2021 freigeschaltet sein. Hinweis: Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist die Installation der Software alfaview® erforderlich, teilt Korte abschließend mit.

Direkter Link zur Anmeldung:

https://www.linksfraktion.de/nc/termine/detail/betriebs-und-personalraetekonferenz-transformation-das-gefuhl-befristet-zu-sein/


Pressekontakt

Pressesprecher Alexander Sorge

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Straße 3
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 732 48 50
Fax:      0391 732 48 48
presse(at)dielinke-lsa.de