Archiv Meldungen

18. September 2017 Birke Bull-Bischoff Birke Bull-Bischoff/Presse

Schulsozialarbeit als Regelaufgabe etablieren

Die Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Birke Bull-Bischoff, erklärt: »Schulischer Misserfolg hat viele Gesichter. Dazu gehören Abschulungen zurück in die jeweils nachkommenden Schulformen, Jahrgangswiederholungen und einiges mehr. Am Ende der Kette steht das Nichterreichen eines Schulabschlusses als schwerwiegendste Folge schulischen Misserfolgs. Sachsen-Anhalt gehört zu den Bundesländern mit dem höchsten Anteil von Schülerinnen und Schülern, die die Schule ohne einen Abschluss verlassen. Mehr...

 
15. September 2017 Evelyn Edler Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

Deersheimer Dorfladen-Genossenschaft beispielgebend für die Stärkung des ländlichen Raums

Harzkreis. Die Stärkung des ländlichen Raums und die Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe hat sich die Linkspartei auf ihre Fahnen geschrieben. Ein erfolgreiches Projekt, welches beispielgebend für kleine Landgemeinden ist, gibt es in Deersheim im Harzkreis. Aus diesem Grund lud die Harzer Kreisvorsitzende und Bundestagskandidatin der Linkspartei, Evelyn Edler, den stellvertretenden LINKE-Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag, MdB Jan Korte, in den Osterwiecker Ortsteil ein. Mehr...

 
15. September 2017 Evelyn Edler Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

LINKE-Bundestagsfraktionsvize Jan Korte besuchte Veckenstedter Teichwirtschaft

Harzkreis. Auf Einladung der Harzer Bundestagskandidatin der Linkspartei, Evelyn Edler, besuchte der stellvertretende LINKE-Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Jan Korte, kürzlich die Nordharzgemeinde. Ziel des gemeinsamen Besuchs von Korte, Edler und dem Kreistagsabgeordneten André Lüderitz war die Teichwirtschaft bei Veckenstedt. Für den Bundestagsfraktionsvize ein besonders angenehmer Termin. Gilt Korte doch als passionierter Angler und engagierter Unterstützer des Deutschen Anglerverbandes (DAV). Mehr...

 
15. September 2017 Evelyn Edler Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

Trinkwasserversorgung, Hochwasserschutz und Brocken-Wetterwarte im Fokus der LINKE-Infotour

Harzkreis. Die Arbeit des Talsperrenbetriebs des Landes Sachsen-Anhalt mit Sitz in Blankenburg und die Auswirkungen der Digitalisierung auf der Brockenwarte und für den Deutschen Wetterdienst standen im Fokus der jüngsten Regionaltour der LINKEN-Landtagsabgeordneten des Arbeitskreis »Wirtschaft, Wissenschaft, Landesentwicklung«. Mehr...

 
14. September 2017 Evelyn Edler Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

Oberharz wertvolles Refugium für Mensch und Natur

Hasselfelde. Der Oberharz ist in vielerlei Hinsicht von großer Bedeutung. Er ist ein einzigartiges Erholungsgebiet, ein unverzichtbares Refugium für bedrohte Tier- und Pflanzenarten und er liefert Trinkwasser für rund zwei Millionen Menschen. Gründe genug für die Landtagsabgeordneten des Arbeitskreises »Wirtschaft, Wissenschaft und Landesentwicklung« der LINKEN-Landtagsfraktion, die Region zu besuchen, um mit verschiedenen Akteuren vor Ort ins Gespräch zu kommen. Mehr...

 
11. September 2017 Aktuell/Presse

DIE LINKE macht den Unterschied

DIE LINKE macht den Unterschied – am 24. September steht zur Entscheidung die Politik des „Weiterso“ oder eines sozialen Aufbruchs. Je stärker DIE LINKE im nächsten Bundestag wird, umso größer der Druck für die Wiederherstellung des Sozialstaates, umso stärker der Druck auf SPD und Grüne, Farbe zu bekennen. Je stärker die LINKE, umso wirksamer die Stimmen im Bundestag gegen Hass und Hetze, die uns erstmals seit 60 Jahre im nächsten Bundestag durch eine rechte Partei drohen.  Mehr...

 
11. September 2017 Andreas Höppner Landesvorstand/Presse

Klare Ansage: 77 000 Unterschriften gegen den Bildungsmangel

Die im Mai 2017 gestartete Volksinitiative wird heute 96 550 Unterschriften im Landtag übergeben. Gültig sind davon laut Volksinitiative rund 77 000 Unterschriften. 30 000 Unterschriften hätten bereits ausgereicht, um den Landtag damit zu befassen. Im Bündnis „Den Mangel beenden! – Unseren Kindern Zukunft geben!“ aus Elterninitiativen, Gewerkschaften, Lehrer- und Schulverbänden ist auch DIE LINKE. Sachsen-Anhalt aktiv. Zur Unterschriftenübergabe erklärt der Landesvorsitzende Andreas Höppner: Mehr...

 
10. September 2017 Evelyn Edler Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

LINKE-Anfrage zur Energiearmut offenbart: Stadtwerke verhängen jährlich über 200 Energiesperren

Harzkreis. Die Versorgung mit Strom, Wasser und Gas bzw. Fernwärme ist ein existenzielles Grundbedürfnis und fester Bestandteil öffentlicher Daseinsvorsorge. Gleichzeitig ist die Energiearmut für Millionen Menschen in Deutschland gesellschaftliche Realität. Für die Wernigeröder LINKE-Stadträtin Evelyn Edler Grund genug, einen genaueren Blick auf die Situation vor Ort zu werfen. Mehr...

 
8. September 2017 Wulf Gallert DIE LINKE. im Landtag /Presse/Wulf Gallert

Gutachten zu Schierke bestätigt naturschutzrechtliche Bedenken

Zum neuerlichen Gutachten zum Ski-Gebiet Schierke erklärt der tourismuspolitische Sprecher Wulf Gallert: Mehr...

 
8. September 2017 Eva von Angern DIE LINKE. im Landtag /Evelyn Edler/Presse

Sitzung des Rechtsausschusses wirft fragwürdiges Licht auf Selbstverständnis des Parlaments

In der heutigen Sitzung des Rechtsausschusses beantragte die Fraktion DIE LINKE eine weitere Aufklärung zu den Vorwürfen gegen Staatsekretär Böning wegen Eingriffs in die richterliche Unabhängigkeit. Diese wurden inzwischen auch vom Richterbund Sachsen-Anhalt bekräftigt. Das war leider nicht das einzige Trauerspiel im Ausschuss. Dazu erklärt die rechtspolitische Sprecherin Eva von Angern: Mehr...

 
8. September 2017 Monika Hohmann DIE LINKE. im Landtag /Monika Hohmann/Presse

KiföG-Novelle darf kein unüberlegter Schnellschuss sein

»CDU bremst Ministerin aus« titelt heute die Mitteldeutsche Zeitung. Dazu erklärt die kinder- und familienpolitische Sprecherin Monika Hohmann: Mehr...

 
6. September 2017 Thomas Lippmann Presse/Thomas Lippmann

Absurde Ausschreibungen zurücknehmen, Besoldung nach der Schülerzahl aufheben

Zu den Meldungen über die Neuausschreibung von Schulleitungsstellen für mehrere Grundschulen im Harz, die schon seit Jahren fest besetzt sind, infolge steigender Schülerzahlen erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thomas Lippmann: Mehr...

 
6. September 2017 Petra Sitte, Andreas Höppner Aktuell/Presse

Zum Stand der Deutschen Einheit

Zum heute vorgestellten Jahresbericht der Deutschen Einheit für das Jahr 2016 erklären die Spitzenkandidatin Petra Sitte und der Landesvorsitzende Andreas Höppner: Mehr...

 
5. September 2017 Henriette Quade Henriette Quade/Presse

LINKE begrüßt Vorhaben einer Enquetekommission gegen Rechtsextremismus

Im Ergebnis ihrer Klausurtagung plant die SPD-Landtagsfraktion eine Enquetekommission gegen Rechtsextremismus einzurichten. Dazu erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade: Mehr...

 
5. September 2017 Swen Knöchel Presse/Swen Knöchel

Auch unter Finanzminister Jens Bullerjahn hieß der Ministerpräsident Reiner Haseloff

Zur durch das TV-Duell ausgelösten Überraschung von Ministerpräsident Reiner Haseloff, dass der Personalmangel bei der Polizei unangenehme Konsequenzen hat und in der Kriminalitätsbekämpfung nicht weiterhilft, erklärt der Fraktionsvorsitzende Swen Knöchel: Mehr...

 
3. September 2017 Evelyn Edler Bundestagswahl 2017/Evelyn Edler, Bundestagswahlkreis 68/Presse

LINKE erneuert Kritik: CDU-geführte Landesregierung bleibt auf Privatisierungskurs kommunalen Eigentums und streut Oberharzern Sand in die Augen

Harzkreis. »Finanzminister Schröder streut den Oberharzer Einwohnern Sand in die Augen«. So reagiert die Harzer LINKE auf die Aussagen des CDU-Politikers, wonach ein Stadtratsbeschluss zur Schließung der Harzbad-Schwimmhalle zwar keine Vorbedingung für die Gewährung der Liquiditätshilfe des Landes in Höhe von 10,75 Mio. Euro sei, das Land aber die Bedingung stellt, ein Privater möge künftig ohne öffentliche Zuschüsse das Bad betreiben. Mehr...

 

Treffer 1 bis 16 von 49