Grauer Kasten Grauer Kasten Grauer Kasten

Presseerklärungen des Landesverbands und der Fraktion im Landtag

8. November 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Der Lehrermangel im Land ist hausgemacht

Trotz vieler freier Stellen und ausreichend Bewerbern sind die Schulbehörden weiterhin nicht in der Lage, den Mangel an den Schulen im Lande einzudämmen, geschweige denn zu beseitigen. Das vertraglich gebundene Arbeitsvermögen liegt aktuell beständig unter dem Niveau des Vorjahres, obwohl die Schülerzahlen weiter steigen. Zuletzt konnten auf den... Mehr...

 
7. November 2018 Kerstin Eisenreich, Guido Henke DIE LINKE. im Landtag /Guido Henke/Kerstin Eisenreich/Presse

Koalitionsfraktionen sprengen Ausschusssitzung und verhindern ernsthafte Haushaltsberatungen

Zur heutigen Vertagung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten erklären die Ausschussmitglieder Kerstin Eisenreich und Guido Henke: »Die Uneinigkeit der Koalitionsfraktionen zum Landwirtschaftshaushalt führte heute zu einer Vertagung der Haushaltsberatung. Damit blockiert die Regierungskoalition mit wiederholten internen... Mehr...

 
6. November 2018 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse/Swen Knöchel

Pensionsfonds nicht schön reden

Zur heutigen Information des Finanzministers André Schröder über die Entwicklung des Sondervermögens Pensionsfonds erklärt der finanzpolitische Sprecher Swen Knöchel: Mehr...

 
6. November 2018 Dagmar Zoschke Dagmar Zoschke/DIE LINKE. im Landtag /Presse

Die Fraktion DIE LINKE fordert deutlichen Mittelaufwuchs im Gesundheits- und Sozialbereich

Im Zuge der Haushaltsberatungen für das Jahr 2019 fordert die Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Arbeit, Soziales und Integration deutliche Mittelaufwüchse im Gesundheits- und Sozialbereich. Dazu erklärt die gesundheits- und behindertenpolitische Sprecherin Dagmar Zoschke:  Mehr...

 
5. November 2018 Kerstin Eisenreich, Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Kerstin Eisenreich/Presse/Swen Knöchel

Straßenausbaubeiträge abschaffen - Fraktion DIE LINKE mit eigenem Gesetzentwurf

In der November-Sitzung des Landtages legt die Fraktion DIE LINKE einen eigenen Gesetzentwurf zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes und des Finanzausgleichsgesetzes Sachsen-Anhalts vor, mit dem Ziel, die Straßenausbaubeiträge in Sachsen-Anhalt abzuschaffen. Dazu erklären die Sprecherin für Kommunalabgaben, Kerstin Eisenreich, und der... Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 30

Weitere Presseerklärungen der Fraktion DIE LINKE. Sachsen-Anhalt im Landtag gibt es hier

Landesgruppe Sachsen-Anhalt DIE LINKE. Im Bundestag
20. März 2017 Petra Sitte Aktuell/Bundestag/Stadtverband Halle

Podcast »In Berlin und Halle dabei« Von FreiberuflerInnen und freien KünstlerInnen

Hallo und herzlich willkommen zum Podcast In Berlin und Halle dabei. Am 20. März ist der Internationale Tag der Kinder- und Jugendtheater. Ist euch schon mal aufgefallen, wie viele schöne Projekte es für Kinder- und Jugendliche gibt? In Halle zumBeispiel gibt es einen Kinderzirkus. Der Zirkus Klatschmohn ist den Hallenserinnen und Hallensern... Mehr...

 
15. März 2017 Jan Korte Bundestag/Presse

Kampf gegen Hass ist gesellschaftliche Aufgabe

»Der Entwurf von Justizminister Maas ist ein Schritt in die richtige Richtung. Plattformen wie Facebook, Twitter und andere Anbieter müssen stärker in die Verantwortung genommen werden. Gleichzeitig ist der Kampf gegen Hass und Menschenfeindlichkeit eine gesellschaftliche Aufgabe. Von der Bundesregierung wird dabei zu Recht ein größerer Beitrag... Mehr...

 
13. März 2017 Aktuell/Bundestag/DIE LINKE. im Landtag /Stadtverband Halle

Besuch Sekundarschule Heinrich Heine in Halle

Heute hat die Hallenser Bundestagsabgeordnete und sachsen-anhalter Spitzenkandidatin, Petra Sitte, zusammen mit Ute Haupt, Henriette Quade und Swen Knöchel der Heine-Schule einen Besuch abgestattet. Schwerpunkt waren die DAZ-Klassen (Deutsch als Fremdsprache). Neben den Erfahrungen der Schulleitung, konnten die Abgeordneten wieder die Schulbank... Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 90