Grauer Kasten
Jetzt Spenden!
Foto: Flickr/ Michel Arriens/ CC-BY-NC-2.0
Neu hier? Umfrage für "frische" Mitglieder
Banner Jugendverband

Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Tel. 0391 732 48 40
Fax 0391 732 48 48
E-Mail 

 
 
Banner "Nazis raus aus dem Internet"

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

14. April 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Die Fraktion DIE LINKE verurteilt den Militärschlag gegen Syrien

Zum Militärschlag der USA, Frankreich und Großbritann gegen Syrien erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann: Mehr...

 
Die Roten in Farbe
Presseerklärungen
13. April 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Minister Tullner bleibt Meister im Verdrängen und Verharmlosen

Zum Interview des Bildungsministers in der Städtischen Zeitung aus Halle erklärt der Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher Thomas Lippmann: Mehr...

 
10. April 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Die Fraktion DIE LINKE unterstützt die Wahl von Nils Leopold zum Landesdatenschutzbeauftragten

Laut Medienberichten hat Nils Leopold die Bereitschaft erkennen lassen, erneut als Kandidat für die Wahl des Landesbeauftragten für Datenschutz anzutreten, wenn ihm durch die Fraktionen die notwendige Unterstützung signalisiert wird. Deshalb hat sich die Fraktion DIE LINKE in ihrer heutigen Fraktionssitzung durch eine Probeabstimmung noch einmal... Mehr...

 
22. März 2018 Monika Hohmann, Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Monika Hohmann/Presse/Thomas Lippmann

Keine Kompromisse beim Ganztagsanspruch für alle Kinder - Elternbeiträge abschaffen

Zur Ankündigung der CDU, auf eine baldmögliche Novelle des Kinderfördergesetzes zu drängen, um erneut den Rechtsanspruch auf eine ganztägige Betreuung für alle Kinder zu beseitigen, erklären der Fraktionsvorsitzende und die kinderpolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE, Thomas Lippmann und Monika Hohmann sowie die Vertreter des Bündnisses für... Mehr...

 
21. März 2018 Monika Hohmann, Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Monika Hohmann/Presse/Thomas Lippmann

CDU und Minister Tullner wollen Schulgesetz durchpeitschen aber nicht beraten

Zu den in den Medien verbreiteten Behauptungen, im Bildungsausschuss am Freitag dieser Woche sollte die Schulgesetznovelle abschließend beraten werden, erklären die beiden Ausschussmitglieder und bildungspolitischen Sprecher der Fraktion Thomas Lippmann und Monika Hohmann:  Mehr...

 
13. März 2018 Thomas Lippmann, Andreas Höppner Andreas Höppner, Landesvorsitzender/DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Abgerechnet wird zum Schluss - Ein Ende von Stillstand und Rückschritten ist nicht in Sicht

Zu den Ankündigungen verschiedener Schwerpunktvorhaben der Landesregierung für das Jahr 2018 erklären der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann und der Landesvorsitzende Andreas Höppner: Mehr...

 
Weitere Meldungen
8. März 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Als Vizepräsident des Landtages hat sich Willi Mittelstädt persönlich disqualifiziert

Zur Erklärung des Landtagsvizepräsidenten der AfD, Willi Mittelstädt, erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann:  Mehr...

 
5. März 2018 Thomas Lippmann, Christina Buchheim, Swen Knöchel Christina Buchheim/DIE LINKE. im Landtag /Presse/Swen Knöchel/Thomas Lippmann

Die Fraktion DIE LINKE stellt eigenen Entwurf zur Änderung des Kommunalverfassungsgesetzes vor

Parallel zum Entwurf der Landesregierung bringt die Fraktion DIE LINKE zur kommenden Landtagssitzung einen eigenen Gesetzentwurf zur Änderung des Kommunalverfassungsgesetzes in den Landtag ein. Dieser greift die Kritik der Fraktion DIE LINKE am Gesetzentwurf der Landesregierung auf und setzt eigene Akzente einer künftigen Kommunalverfassung in Sachsen-Anhalt. Im Rahmen eines Pressegspräches wurde der Gesetzentwurf heute von unserem Fraktionsvorsitzenden Thomas Lippmann, unserer kommunalpolitischen Sprecherin Christina Buchheim und unserem finanzpolitischen Sprecher Swen Knöchel vorgestellt.  Mehr...

 
23. Februar 2018 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

1000 neue Lehrkräfte in zwei Jahren waren zu wenig

Die Erfolgsmeldungen der letzten Monate über neue Höchststände bei der Einstellung von Lehrkräften haben eine Schattenseite. Mit den Neueinstellungen seit Anfang 2016 konnte das gleichzeitige Ausscheiden von Lehrkräften nicht ausgeglichen werden. Das geht aus einer Kleinen Anfrage der Fraktion die LINKE hervor (siehe Anhang). Dazu erklärt der Vorsitzende und bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thomas Lippmann: Mehr...