Das krasse style-Element
 
Volksinitiative 2017
Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
Foto: Flickr/ Michel Arriens/ CC-BY-NC-2.0
Neu hier? Umfrage für "frische" Mitglieder
Banner Jugendverband

Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Tel. 0391 732 48 40
Fax 0391 732 48 48
E-Mail 

 
 
Banner "Nazis raus aus dem Internet"

Zur Zeit wird gefiltert nach: Eva von Angern

Plakatspende für die Bundestagswahl 2017

Mit Deiner Plakatspende kannst Du DIE LINKE dabei unterstützen, im Wahlkampf deutlich präsent zu sein, von vielen Menschen wahrgenommen zu werden und somit ein bestmögliches Wahlergebnis zu erzielen. Spende hier für ein Großflächenplakat an einem Standort Deiner Wahl.

11. August 2017 Eva von Angern/Presse

LINKE fordert Aufklärung - Hat Staatssekretär Böning dem Rechtsausschuss nicht die Wahrheit gesagt?

Zur heutigen Berichterstattung der Mitteldeutschen Zeitung über Aussagen des Staatssekretärs Hubert Böning im Rechtsausschuss des Landtages erklärt die rechtspolitische Sprecherin der Fraktion Eva von Angern: Mehr...

 
Die Roten in Farbe
Presseerklärungen
9. August 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern/Henriette Quade/Presse

Institution Verfassungsschutz hat sich selbst delegitimiert

Zum heute vorgestellten Verfassungsschutzbericht erklären die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade und die rechtspolitische Sprecherin Eva von Angern: Mehr...

 
2. August 2017 Eva von Angern DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern/Presse

Armutsrisiko Nr. 1: Jung, Frau, alleinerziehend

Laut Bericht in der heutigen Ausgabe der Magdeburger Volksstimme liegt der Anteil an Geringverdienern in Ostdeutschland – und damit an Menschen mit erhöhtem Armutsrisiko - bei über 30 Prozent. Ein weiterer Artikel verweist darauf, dass sich die Zahl der Bedürftigen in Sachsen-Anhalt, die das Angebot der Tafeln nutzen, in den vergangenen zehn... Mehr...

 
27. Juli 2017 Eva von Angern Aktuell/Bundestagswahl 2017/Eva von Angern/Presse

»Wer ist der Souverän?«

Unsere Direktkandidatin, Eva von Angern, wurde vom »Mehr Demokratie e.V.« zur öffentlichen Diskussionsrunde eingeladen. Unter dem Motto »Wer ist der Souverän?« reist der Verein in mehrere Städte, um mit der Bevölkerung und den Politiker*innen vor Ort über direkte Demokratie und Volksentscheide zu diskutieren. Mehr...

 
24. Juli 2017 Eva von Angern DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern/Presse

Armutspirale durchbrechen

Laut Bericht in der heutigen Ausgabe der Magdeburger Volksstimme liegt der Anteil an Geringverdienern in Ostdeutschland – und damit an Menschen mit erhöhtem Armutsrisiko - bei über 30 Prozent. Ein weiterer Artikel verweist darauf, dass sich die Zahl der Bedürftigen in Sachsen-Anhalt, die das Angebot der Tafeln nutzen, in den vergangenen zehn... Mehr...

 
Weitere Meldungen
26. August 2015 DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern

Wichtige Initiative der Hochschule Magdeburg-Stendal für Unterstützung von Flüchtlingen

Die Hochschule Magdeburg-Stendal hat heute ein Konzept zur Integration von politischen Flüchtlingen mit akademischen Hintergründen vorgestellt. Dazu erklärt die Abgeordnete Eva von Angern:„DIE LINKE begrüßt die Initiative der Hochschule Magdeburg-Stendal zur Integration von politischen Flüchtlingen auch ohne geklärte Aktenlage. Der Dank gilt auch der Stadt Magdeburg, die das Projekt unterstützt.Es wäre mehr als wünschenswert, wenn alle Hochschulen im Land neben den schon bestehenden Möglichkeiten der Gasthörerschaft entsprechende Studienangebote schaffen könnten. Nicht zuletzt mit der Debatte zum Nachtragshaushalt hat der Landtag nunmehr die Chance zu prüfen, wie entsprechende Initiativen zu unterstützen wären.Die Initiative der Hochschule Magdeburg-Stendal zeigt, dass es an Ideen nicht mangelt, wenn es darum geht, Flüchtlingen ganz konkret zu helfen – dies ist Ermutigung für zivilgesellschaftliches Engagement und jeder Unterstützung wert.“Magdeburg, 26. August 2015 Mehr...

 
28. Juli 2015 DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern

Bleibeperspektiven und Teilhabemöglichkeiten für Flüchtlinge sind gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Zur aktuellen Debatte um Flüchtlingsunterbringung in Sachsen-Anhalt erklärt die Innenpolitikerin der Fraktion Eva von Angern:  Mehr...

 
2. Juli 2015 DIE LINKE. im Landtag /Eva von Angern

„Ehe für alle“ – Menschenrechte gelten immer und universal

Zur heutigen Debatte im Landtag zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Ehe für alle“ erklärt die Sprecherin der Fraktion für schwul-lesbische Lebensweisen Eva von Angern: Mehr...