Das krasse style-Element
 
10 Jahre DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Volksinitiative 2017
Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
Foto: Flickr/ Michel Arriens/ CC-BY-NC-2.0
Neu hier? Umfrage für "frische" Mitglieder
Banner Jugendverband

Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Ebendorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Tel. 0391 732 48 40
Fax 0391 732 48 48
E-Mail 

 
 
Banner "Nazis raus aus dem Internet"

Zur Zeit wird gefiltert nach: DIE LINKE. im Landtag

22. Juni 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

Dass Abschiebung rechtmäßig sein soll, heißt nicht, dass sie gerecht ist

Offenbar wurde heute eine Familie aus Halle nach Albanien abgeschoben. Dazu erklärt die migrationspolitische Sprecherin Henriette Quade: Mehr...

 
Die Roten in Farbe
Presseerklärungen
19. Juni 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

Weltflüchtlingstag: Humanitäre Katastrophe an den Grenzen Europas besteht fort

Weiterhin ertrinken tausende Menschen im Mittelmeer und Flüchtlingscamps werden Ausdruck von Verbrechen und Menschenverachtung. Es fehlen Einreisegesetze der europäischen Staaten, die wirkliche Bekämpfung der Fluchtursachen und ein verantwortungsvoller Umgang mit den Geflüchteten in unserem Land. Angesichts des bevorstehenden Weltflüchtlingstages... Mehr...

 
19. Juni 2017 Hendrik Lange DIE LINKE. im Landtag /Hendrik Lange/Presse

Hochschulen dauerhaft gemeinsam finanzieren

Zur Initiative der Wissenschaftsminister von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern, mit einer gemeinsamen Position in die Neuverhandlung des Hochschulpakts zwischen Bund und Ländern zu gehen, erklärt der hochschulpolitische Sprecher Hendrik Lange: Mehr...

 
19. Juni 2017 Birke Bull-Bischoff Birke Bull-Bischoff/DIE LINKE. im Landtag /Presse

Mehr Aufmerkksamkeit und Ressourcen für jungen Geflüchtete

Aus Anlass des morgigen Weltflüchtlingstages erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt, Birke Bull-Bischoff: Mehr...

 
16. Juni 2017 Andreas Höppner DIE LINKE. im Landtag /Presse

Gesund, frisch, regional - zurück zur eigenen Schulküche

Die Fraktion DIE LINKE setzt sich in der kommenden Landtagssitzung für eine Erweiterung des Schulobst- und Schulmilchprogramms der EU ein und fordert die Landesregierung darüber hinaus auf, ein Förderprogramm zur Eigenversorgung in den Schulen, sprich für eigene Schulküchen, aufzulegen. Dazu erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher Andreas... Mehr...

 
14. Juni 2017 DIE LINKE. im Landtag /Presse

Effektive Vertretung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Trotz jahrelangen Ankündigungen bringen die Fraktionen von CDU und SPD gemeinsam kein neues Personalvertretungsgesetz für eine moderne Interessenvertretung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst zustande. Zu unterschiedlich sind offenbar die Ziele, die das federführende Finanzministerium und die Fraktionen dabei jeweils verfolgen. Dabei ist eine... Mehr...

 
Weitere Meldungen
13. Juni 2017 Thomas Lippmann DIE LINKE. im Landtag /Presse/Thomas Lippmann

Tullners Blendwerk - Minister kehrt seinen Schulen den Rücken

Zur Ankündigung von Bildungsminister Marco Tullner in der heutigen Ausgabe der Mitteldeutschen Zeitung, zum kommenden Schuljahr die Unterrichtsversorgung spürbar zu verbessern und erstmals seit Jahren wieder mehr Lehrer in die Schulen zu schicken, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thomas Lippmann: Mehr...

 
12. Juni 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade, Fraktion DIE LINKE/Presse

Es braucht nicht weniger Arbeit gegen Rechts, es braucht mehr

Heute wird in Dessau mit dem Tag der Erinnerung Alberto Adriano und Hans-Joachim Sbrzesny gedacht. Dazu erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade: Mehr...

 
8. Juni 2017 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse

Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für Beamtinnen und Beamte: Kenia-Koalition ist wortbrüchig

Ende März kündigte Finanzminister Schröder in einer Pressemitteilung vollmundig an, dass die Landesregierung die Übernahme des Tarifergebnisses und die Jahressonderzahlung für die Beamtenschaft in Sachsen-Anhalt auf den Weg bringt. Geplant war die zeit- und wirkungsgleiche Umsetzung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst sowie die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für die Beamtinnen und Beamten. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Swen Knöchel: Mehr...